Home > Turnierergebnisse > Mannschafts-Silber in Chiang Mai

Mit einer etwas geschwächten Mannschaft traten wir den Weg nach Chiang Mai an, um bei den Asian Open mitzuspielen. Die Mannschaft war folgendermaßen gesetzt: 1: Jürgen Grill (VOES) 2: Rudolf Baier (LEOB) 3: Ernst Eidler (VOES) 4: Karl Lakos (WAT21) Nach 2 Tagen und anstrengenden und sehr heißen 6 Runden war heute der Mannschaftsbewerb vorbei und wir können uns über Silber freuen. Platz 1 belegten die Thai, und Platz 3 die Schweiz. Bis morgen läuft noch das Einzel. Rudi musste w.o. geben, da er krank ist, und nur der Mannschaft zuliebe diese 6 Runden durchgestanden hat, da wir keinen Ersatz hatten. Schwierig war das Thema Ausstattung: Wir wurden vom ÖBGV mit nur 1 T-Shirt pro Mannschaftsspieler ausgestattet, die Einzelspielerinnen (meine Wenigkeit und Brigitte Eidler) bekamen gar kein T-Shirt und dafür Anschiss vom Schweiter Oberschiedsrichter, weil wir in unseren Clubdressen spielten, und dort nirgendwo das Land draufstand. Trotz aller Schwierigkeiten, waren diese 6 Runden eine tolle Leistung der Mannschaft!!

Your email address will not be published.

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.