Home > Turnierergebnisse > Österreichische Staatsmeisterschaften Voitsberg

Für Claudia und Michael, als die einzigen beiden Vertreter aus unserem Verein, ging die Reise zu den österreichischen Staatsmeisterschaften der allgemeinen Klasse heuer nach Voitsberg in die Steiermark. Die beiden neu errichteten Anlagen in Voitsberg (Filz und Eternit) waren eine riesen Herausforderung, da man weder Bälle noch Linien vorher kannte. Sowohl für Claudia als auch für Michael verlief leider der 1. Bewerbstag auf Filz nicht optimal. Beide konnten sich am 2. und 3. Tag noch steigern. Während Claudia bei den Damen auf Platz 11 landete und sich somit einen Platz im KO-Bewerb sicherte, reichte es für Michael heuer leider nicht für den KO-Bewerb. In der 1. Runde des KO-Bewerbs war für Claudia leider gleich wieder Schluss gegen Melanie SCHWARZ (BADV). Staatsmeister 2014 wurden im Zählwettspiel: INMANN Günther und GRUBER Elisabeth im KO-Bewerb: GRUBER Elisabeth und WEBER Heinz Wir gratulieren herzlichst.

Your email address will not be published.

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.