Home > Turnierergebnisse > Weltmeisterschaft 2011 – Stockholm

In den letzten Tagen stand die Minigolfwelt Kopf. Die Weltmeisterschaft 2011 wurde in Schweden ausgetragen. Österreich wurde dabei vertreten, von folgenden SpielerInnen: Christian Gobetz Günther Inmann Andreas Lackner Manfred Lindmayr Heinz Weber Rupert Westenthaler Herbert Ziegler Elisabeth Gruber Birgit Heschl Karin Heschl Bianca Utzig Zuerst wurden die Mannschaftswertungen ausgetragen. Die österreichische Damenmannschaft, bestehend aus Elisabeth Gruber, Karin Heschl, Bianca Utzig und Birgit Heschl holte die Silbermedaille nach Österreich. Unsere Herren spielten sich auf den guten 4. Platz in der Mannschaftswertung. Beim anschließenden Zählwettspiel brachte Karin Heschl eine weitere Medaille nach Österreich. Sie erreichte einen tollen 3. Platz! Gefolgt von Bianca Utzig auf 4, und Lisa Gruber auf 5. Unsere Damen spielten tolles Minigolf auf hohem Niveau. Der beste österreichische Herr im Zählwettspiel war Christian Gobetz auf dem 10. Rang. Zuletzt wurde der K.O. Bewerb ausgetragen. Österreich hatte je drei StarterInnen bei den Herren und bei den Damen. Dabei am weitesten kam Karin Heschl, die sich erst im kleinen Finale der Schweizerin Sandra Wicki knapp geschlagen geben musste und somit den 4. Platz erreichte. Österreich kann sehr stolz sein, solch tolle SportlerInnen zu haben!

Your email address will not be published.

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.